Der Arndt-Bause-Saal

Während des Großen Jubiläums-Wochenendes „20 Jahre Freizeitforum Marzahn“ im Oktober 2011 erhielt der bis dato „Große Saal des Hauses“ im Rahmen einer festlichen Gala den Namen „Arndt-Bause-Saal“.

Besondere Beachtung verdient das wunderbare Deckengemälde des Berliner Malers und Grafikers Peter Hoppe mit dem Titel „Der Morgen, der Tag, der Abend und der Traum“. In großzügiger Art reflektiert es auf ca. 400 qm die genannten Tageszeiten so-wie den Traum und verleiht dem Arndt-Bause-Saal auf diese Weise eine besondere Atmosphäre und architektonische Leichtigkeit.

Die angrenzenden Klubräume werden für Kurse verschiedenster Art und im Rahmen der Veranstaltungen im Arndt-Bause-Saal genutzt.

home
home

Fotos auf dieser Seite: J. Schmidt

PROGRAMMTIPP:

mit Nine Mond, Accordina und Nobel-Popel

 

jeden Mittwoch in den Sommerferien 10.00 Uhr

Hof des FFM

3,00 €/Erzieher frei

Bei schlechtem Wetter im Arndt-Bause-Saal

Info:

KASSE

(030) 5 42 70 91

SCHWIMMHALLE / SAUNA

SCHWIMMHALLE
GEÖFFNET

SAUNA
GEÖFFNET

FRAUENSPORTHALLE

(030) 32 53 96 29

info@fitundfun-marzahn.de

BIBLIOTHEK

(030) 54 70 41 54

bibl.service@ba-mh.berlin.de

FAIR

(030) 54 70 41 37

fair@hvd-bb.de