Fokus

Foto. Jürgen Schmidt
Foto. Jürgen Schmidt

Bauarbeiten in der Schwimmhalle

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

 

seit Oktober 2017 ist unsere Schwimmhalle mit Sauna leider geschlossen, weil die dringend notwendige Erneuerung der Schwimmbadtechnik in Angriff genommen werden musste. Mittlerweile sind diese Arbeiten abgeschlossen, durch die Freigabe weiterer Fördergelder war in der Zwischenzeit aber auch die Sanierung der Schwimmhallen-Glasfassade inklusive aller Fenster im Schwimmhallen- und Sauna- bereich möglich geworden.

 

Wir gingen davon aus, dass Schwimmhalle und Sauna im Juli dieses Jahres nach Abschluss der Bauarbeiten wieder geöffnet werden können. Leider wird sich diese Prognose nicht bewahrheiten und der Eröffnungstermin verzögert sich.

Das hat Ursachen und nicht alle Hindernisse lassen sich in der Planungs- und Vor- bereitungsphase voraussehen. Zum einen gab es aus Gründen des Urheberrechts zusätzlichen Abstimmungsbedarf mit dem Architekten des Freizeitforums zum Er- scheinungsbild der neuen Glasfassade. Im Zuge dessen mussten technische Details in der Planung geändert werden, was wiederum die Produktion der neuen Fassadenelemente und Fenster verzögerte. Des Weiteren entstanden wegen der aktuellen sehr guten konjunkturellen Lage Verzögerungen bei der Terminierung der Gerüst- Aufstellung, die sich unserer Ein ussnahme entzogen. Nun haben die Arbeiten in der Schwimmhalle begonnen, zurzeit wird das Gerüst an der Fassade der Schwimmhalle im Innen- und Außenbereich aufgestellt. Die einzelnen Fenster am Nichtschwimmerbecken werden als nächstes ausgetauscht und im Anschluss beginnen die Arbeiten an der Glasfassade der Schwimmhalle. Wenn alles planmäßig über die Bühne geht – verlegen der Fliesen, Montage des Sonnenschutzes und aller Elektroanschlüsse unter anderem auch für die Entrauchung der Schwimmhalle – müssen nach der Durchführung der Reinigung die Becken mit Wasser gefüllt und die neue Wasseraufbereitungsanlage in Betrieb genommen und optimiert werden. Erst wenn die neue Technik ein- wandfrei funktioniert und die Ergebnisse der Wasserkontrolle in Ordnung sind, steht einer Eröffnung nichts mehr im Weg.

Laut dem aktuellen Zeitplan können wir davon ausgehen, dass Mitte/Ende des drit- ten Quartals unsere Schwimmhalle von allen Wasserratten wieder genutzt werden kann. Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte den Aushängen im Haus und unserer Homepage www.freizeitforum-marzahn.com. Den Eröffnungstermin werden wir natürlich rechtzeitig bekanntgeben – darauf freuen wir uns schon jetzt.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld. 

 

Miroslaw Filzek

Leiter des Freizeitforums Marzahn

home
home

PROGRAMMTIPP:

mit Accordina,
Nine Mond
und Nobel-Popel

in den Sommerferien

immer mittwochs, 10 Uhr

Hof des FFM

3,00 €/Erzieher frei

 

Es sind noch Restkarten vorhanden!

Info:

KASSE

(030) 5 42 70 91

SCHWIMMHALLE / SAUNA

SCHWIMMHALLE
GESCHLOSSEN

SAUNA
GESCHLOSSEN

FRAUENSPORTHALLE

(030) 32 53 96 29

info@fitundfun-marzahn.de

BIBLIOTHEK

FAIR

(030) 54 70 41 37

fair@hvd-bb.de

Internet:

Bezirksverordneten-Versammlung

Nächste Termine:

 30. August

 27. September

 18. Oktober

 15. November

 13. Dezember

jeweils um 17.00 Uhr