Großer Märchen-Ball mit Nine Mond

zur Rettung der Märchen-Fibel

Foto:www.lenswerk.de
Foto:www.lenswerk.de

Nine-Mond und Professor Knolle erzählten dem begeisterten jungen Publikum die Geschichte der Märchenfibel „Vergiss Mein Nicht“. Ihre Buchstaben waren ganz verblasst, so dass sie keiner mehr lesen konnte. War da wohl der böse Zauberer Zimtitus am Werk?


Willste reich werden?

Musikalisch-literarisches Programm

Foto:www.lenswerk.de
Foto:www.lenswerk.de

In dem amüsanten Programm sangt und spielte das Theater-Ensemble des FFM voller Lust und Leidenschaft weitgehend unbekannte Schätze der Vortragskunst – Couplets, Duette, Soloszenen – aus der Zeit des beginnenden 20. Jahrhunderts.

Ope(rette) sich wer kann!


Bunter Strauß von Operettenmelodien

Foto:www.lenswerk.de
Foto:www.lenswerk.de

Unter der künstlerischen Leitung von Maria Mallé präsentierten ehemalige Solisten des Metropoltheaters an der Friedrichstraße und das Salonquintett „Esprit“ einen beschwingten musikalischen Nachmittag unter dem Motto: „Ope(rette) sich wer kann“.


home
home

PROGRAMMTIPP:

Schwoof
für die reife Jugend

Tanzveranstaltung
mit Showgast Peter Sebastian

Moderation: Siegfried Trzoß

 

Fr. 19.10. 15.00 Uhr

Arndt-Bause-Saal

18,00 € inkl. Kaffeegedeck

Info:

KASSE

(030) 5 42 70 91

SCHWIMMHALLE / SAUNA

SCHWIMMHALLE
GESCHLOSSEN

SAUNA
GESCHLOSSEN

FRAUENSPORTHALLE

(030) 32 53 96 29

info@fitundfun-marzahn.de

BIBLIOTHEK

FAIR

(030) 54 70 41 37

fair@hvd-bb.de

Internet:

Bezirksverordneten-Versammlung

Nächste Termine:

 

 18. Oktober

 15. November

 13. Dezember

jeweils um 17.00 Uhr